Projektübersicht

Bist Du Dabei? Wir wollen neue Trainingsanzüge für alle Jugend- und Seniorenmannschaften des SV Niederwerth anschaffen!

Wir sind stolz darauf, der größte Verein unserer schönen Rheininsel zu sein. Gegründet wurde der SVN im April 1936. Damit wir zu unserem Verein weiter "Farbe bekennen" können, wollen wir einheitliche Trainingsanzüge in unseren Vereinsfarben anschaffen.

Schlägt Dein Herz blau-weiß? Dann unterstütze uns hier bei unserem Projekt, damit wir unser Crowd-Funding-Ziel erreichen.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: SV, 1936, Trainingsanzüge, SVN, Niederwerth
Finanzierungs­zeitraum: 10.06.2018 18:43 Uhr - 20.08.2018 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Nach etlichen Jahren wollen wir unsere Mitglieder wieder mit neuen und einheitlichen Trainingsanzügen ausstatten. Um das umsetzen zu können, wollen wir dieses Vorhaben als Crowd-Funding-Projekt durchführen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es, die Crowd-Funding-Summe durch Spenden unserer Mitglieder sowie Freunden & Gönnern zu erreichen, damit wir die neuen Trainingsanzüge zu Beginn der Saison 2018/2019 unseren Mitgliedern zur Verfügung stellen können.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Du solltest uns unterstützen, da wir als gemeinnütziger Verein auf externe Geldgeber angewiesen sind. Wir sind ein toleranter und sozial eingestellter Verein, der seit Jahren fester Bestandteil unserer Dorfgemeinschaft ist. Unsere vielen Mitglieder leisten seit Jahren tolles ehrenamtliches Engagement, besonders in der Jugend- und Flüchtlingsarbeit. Unterstütze uns!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wir bei erfolgreicher Finanzierung 1-zu-1 für die Anschaffung neuer Trainingsanzüge verwendet. Sollte das Crowd-Funding-Ziel sogar überschritten werden, wird der Mehrbetrag für weitere kleinere Projekte in unserem Sportverein eingesetzt. Wir informieren Euch hierüber!

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Sportverein Niederwerth wurde 1936 geründet und ist bei einer Einwohnerzahl von rd. 1400 Menschen der mitgliederstärkste Verein auf der Rheininsel Niederwerth. Früher reiner Fußballverein, ist seit den 70er Jahren auch eine Gymnastikabteilung angegliedert. In den 2000er Jahren wurde der Verein zudem durch eine Mountainbike - Gruppe erweitert. Neben drei Seniorenmannschaften und einer Frauenmannschaft im Seniorenbereich, stellt der SV Niederwerth auch zahlreiche Jugendteams. Infos zu unserem Verein und den jeweiligen Teams und Abteilungen findet Ihr auf unserer Homepage www.sv-niederwerth.de.